So können Sie mitmachen!

Alle Beiträge dieses Autors

Der zivilisationsgeschädigte Sanierungsbaum

rightcolimage

Über ein politisches Wandbild der Gruppe Ratgeb in Moabit von 1979 Versteckt hinter Bäumen und etwas verblasst befindet sich in der Pritzwalker Straße 16 in Moabit an der Seitenwand eines Hauses ein Wandbild. Auf ihm ist eine historische[…]



Berliner Ehrennadel für zwei Moabiter Kiez-Heldinnen

rightcolimage

Ein großes Dankeschön an die Kiez-Heldinnen Irene Stephani und Susanne Torka Zweimal im Jahr verleiht der Berliner Senat an verdiente Bürgerinnen und Bürger die Berliner Ehrennadel für besonderes soziales Engagement. 24 Berlinerinnen und Berliner erhielten dieses Jahr die Berliner[…]



Gewobag-Haus Putlitzstraße 13

Wieso können die Mieter nach der Instandsetzung nicht zurück? Die Mieter der Putlitzstraße 13 haben Angst, ihr Zuhause zu verlieren. Zur Durchführung einer dringend notwendigen Instandsetzung sollen sie ihre Wohnungen verlassen. Ein Rückzug sei „wahrscheinlich“ nicht möglich, erfuhren[…]



GSZM auf dem Krankenhausgelände Moabit

rightcolimage

Eine Tour durch das GSZM Turmstraße 21 an der Ein­fahrt­schranke. Treff mit Christian Reich und Andreas Bandey. Die beiden erwarten mich zu einem Rundgang durch das Gesundheits- und Sozialzentrum Moabit, das alle hier kurz GSZM nennen. Beide arbeiten für[…]



Bedeutsame Orte und Lieblingsorte in Moabit West – unterwegs mit Beatrice Siegert

rightcolimage

Eine Fahrradtour mit Quartiersmanagerin Beatrice Siegert Ein Sommertag  kurz vor den großen Ferien. Ich gehe auf Kieztour per Fahrrad mit Quartiers­managerin Beatrice Siegert von der S.T.E.R.N. GmbH, dem Träger des Quar­tiers­­manage­ments Moabit West. Sie führt mich zu einigen[…]



Honiggelb in der Turmstraße

rightcolimage

Salate, Bagels, Kuchen und mehr bei Idil Scharf im Café Honiggelb Die Wassermelonenlimonade schmeckt köstlich. Wir sitzen bei Sommerwetter draußen auf dem Bürgersteig. Der Feierabend naht, die letzten Gäste verlassen das Lokal und Idil Scharf hat sich etwas Zeit[…]



Kleines Mädchen – großer Wirbel

rightcolimage

Japanischer Militarismus vor unserer Haustür Weltpolitik direkt vor unserer Haustür? Was hat unser Moabit mit dem Zweiten Weltkrieg in Südostasien zu tun? Eine Menge! Seit dem 28. Oktober 2020 steht ein kleines Denkmal an der Ecke Birken­straße /[…]



Zeichen setzen: Moabiter Hausgemeinschaft finanziert Wandbild eines einstigen Synagogenportals

rightcolimage

In der Levetzowstraße sind die Säulen zurück – finanziert haben das die Mieter selbst. Während die einen mit Reichsfahnen und Naziparolen gegen den Bundestag anrennen, gibt es auch die anderen: Sie lassen sich nicht von rechtsextremen Ideologen und[…]



Der Pferdeeisenbahn-Betriebshof Waldenserstraße

rightcolimage

Moabit, historisch Wer durch die Einfahrt Waldenserstraße 2–4 geht, betritt ein Grundstück, dessen Tiefe beeindruckt. Früher ging es sogar bis zur Wiclefstraße durch. An den Längsseiten erstrecken sich zwei alte Backsteingebäude, die unschwer als ehemalige Ställe oder Garagen[…]



Hoffen auf das Vorkaufsrecht

rightcolimage

In der Bugenhagenstraße 2, 4 und 6 im Milieuschutzgebiet ­Birkenstraße befürchten Mieter die Verdrängung Die Protestplakate und Transparente an der Fassade der Bugenhagenstraße 2 /4 /6 sind unübersehbar. Die Mieter treibt die Angst vor Luxussanierungen, Mieterhöhungen und Umwandlung[…]