So können Sie mitmachen!

Ein Haus wie jedes andere? Nicht ganz

rightcolimage

Marcus Giggel und die Wohnungslosenunterkunft in der Lübecker Straße Ein Haus wie jedes andere ist das um 1970 eingeweihte Gebäude nicht, doch wissen viele in der Nachbarschaft nicht, was genau sich hinter der Fassade verbirgt, erzählt Hausleiter Marcus[…]



ULAP-Quartier: Bürgervertreter*innen aus Moabit als „beratende Sachverständige“ gesucht

rightcolimage

Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen sucht Bürgervertreter*innen, die bereit sind, sich als „beratende Sachverständige“ an dem wettbewerblichen Dialog zum ULAP-Quartier zu beteiligen. Die Bürgervertreter*innen sollen in Moabit wohnen, gut über ihren Stadtteil Bescheid wissen, ausreichend Zeit und[…]



Begegnungsgarten der Ev. Kirchengemeinde Tiergarten

rightcolimage

Der Begegnungsgarten (Alt-Moabit 25) ist ein junges Projekt der Kirchen­gemeinde Tier­garten, das neue Wege beschreitet, um parti­zi­pa­tive Formen der Zugehö­rig­keit zu erproben und dabei mitten in Berlin einen grünen Fuß­abdruck zu hinter­lassen. Geeignet für alle Garten­freund­:innen und solche,[…]



Gutes Miteinander auf der grünen Insel –

rightcolimage

Was in Moabit noch wachsen könnte Die Natur lebt durch ein gegenseitiges Wechselspiel verschiedenster Organismen. Und so ist es auch in der Gesellschaft. Durch ein gutes Miteinander werden in Moabit neue, gemeinsame Aktionen geschaffen, durch die der Kiez[…]



Quartierswahlen in Moabit 2021 – Interessierte gesucht!

rightcolimage

Im QM-Gebiet Moabit-Ost und im QM-Gebiet Beusselstraße werden die Quartiersräte und Aktionsfondsjurys im Sommer neu gewählt In Moabit gibt es zwei Quartiersmanagement-Gebiete (QM): das QM Moabit-Ost und das QM Beusselstraße. Beide QM-Teams suchen vom 15. Juni bis zum[…]



Jugendberatungshaus sos.mitte in der Paulstraße 4

rightcolimage

Das Gebäude steht unweit der großen Kreuzung mit dem wohlbekannten Moabiter Gefängnis. Gegenüber befindet sich ein Kindergarten. Auffällig sind die überstehenden Wohnungen in Form eines spitzen Dreiecks. Dieses architektonische Detail ist nicht zu übersehen, wenn man mal nach[…]



Mit den Stadtnatur-Rangerinnen im Carl-von-Ossietzky-Park

rightcolimage

Augen auf für alte Bäume und Höhlenbewohner Ich war sehr gespannt, was mir Laura Damerius und Simone Völker, die beiden Stadtnatur-Rangerinnen des Bezirks Mitte, Ende Februar im Carl-von Ossietzky-Park zeigen wollten. Es waren: alte Bäume mit vielen kleinen[…]



Selbsthilfe in der Gruppe – in Moabit und ganz Berlin

rightcolimage

Interview zur Selbsthilfe-, Kontakt- und Beratungsstelle (SHK Mitte) mit Angelika Vahnenbruck und Birgit Sowade Treffen sich vier Leute mit Selbstmordabsichten zufällig auf einem Hochhausdach. Statt zu springen, beschließen sie gemeinsam, diesen Impuls zurückzustellen und zusammen ihr Leben in den[…]



Bahar Berlin Edeltrash – Bitterer Abschied

rightcolimage

Solange Pulat, die Inhaberin von „Bahar Berlin Edeltrash“ in der Birkenstraße 19, musste ihren Laden jetzt aufgeben. Sie hat in den letzten Monaten während der Verhandlungen mit Vermieter und Nachfolgern viele Enttäuschungen erlebt. Folgenden Text hat sie zur[…]



Der zivilisationsgeschädigte Sanierungsbaum

rightcolimage

Über ein politisches Wandbild der Gruppe Ratgeb in Moabit von 1979 Versteckt hinter Bäumen und etwas verblasst befindet sich in der Pritzwalker Straße 16 in Moabit an der Seitenwand eines Hauses ein Wandbild. Auf ihm ist eine historische[…]