So können Sie mitmachen!

Alle Beiträge dieses Autors

Der Schneider aus der Wilsnacker Straße

rightcolimage

Nazim Çoskun, Jahrgang 1946, ist der älteste Gewerbetreibende in der Wilsnacker Straße in Moabit. Seit 40 Jahren besteht seine Schneiderei. An einem Sonntag im Dezember 2015 sitzen wir in seinem kleinen, nur über einige Stufen erreichbaren, Laden in[…]



Kündigung der Kita Sonnenstern in der Stendaler Straße

rightcolimage

Erst vor etwa drei Wochen hat Ina Kratzheller von der Minikitas First gGmbH die Petition zur Unterstützung der Kita Sonnenstern in der Stendaler Straße 5 gestartet und schon gibt es mehr als 12.500 Unterstützer*innen. Nicht nur als klickende[…]



Baumfällungen in der Dortmunder Straße

In der ziemlich kurzen Dortmunder Straße sollen aus verschiedenen Gründen Anfang nächsten Jahres 12 von insgesamt 22 Straßenbäumen gefällt werden.  Zunächst kursierten Gerüchte. Daraufhin hat sich im Oktober eine Bürgerinitiative von Anwohner_innen gegründet und ihre Kontaktdaten angeschlagen: buergerinitiative.dortmunder[at]web[.]de.[…]



Wer bekommt 2016 den Klara-Franke-Preis für gute Nachbarschaft?

rightcolimage

Der Verbund für Nachbarschaft und Selbsthilfe Moabit lobt in unregelmäßigen Abständen (2014, 2011, 2009, …) den Klara-Franke-Preis aus. 2016 ist es wieder so weit. Benannt ist er nach Klara Franke (1911-1995), der Kiezmutter der Lehrter Straße, die sich[…]



Hansa-Ufer 5: Jetzt geht’s ums Ganze! Flash-Mob singt

rightcolimage

Am Sonntag, den 11. Oktober kamen die Seniorinnen und Senioren vom Hansa-Ufer 5 mit dem Chor „Kontrapunkte“ und vielen Unterstützerinnen und Unterstützern aus Moabit und aus ganz Berlin zusammen, um auf die Melodie des alten Partisanenliedes „Bella Ciao“[…]



Aufruf zur Mitgestaltung für das Projekt „kommerzkino“

rightcolimage

„kommerzkino“ klingt vielleicht für manche ein wenig nach Geldverdienen – aber nein! Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei! Mit diesem neuen Projekt der Historikerin Maren Dorner, die „Kino für Moabit“ mit dem Kinocafé Mitte 2011 gestartet hat,[…]



Mittelstreifen der Waldstraße wird neu gestaltet

rightcolimage

Ende September hat der Umbau des Mittelstreifens auf der Waldstraße begonnen. Dafür stehen 309.000 Euro Fördermittel aus dem Programm „Soziale Stadt“ zur Verfügung. Doch diese Summe reicht nicht aus, um den von der Landschaftsarchitektin Birgit Teichmann mit ansässigen[…]



Mehr Grün im Sanierungsgebiet Turmstraße

Bereits zum Moabiter Kiezfest im September ist der Informations-Flyer für das neue Begrünungsprogramm im Fördergebiet Turmstraße erschienen. Die BVV Mitte hatte schon Ende letzten Jahres einen Antrag (Drs. 1608/IV) dazu beschlossen und das Programm auf den Weg gebracht.[…]



Die Ursprünge Berlins

rightcolimage

Das Herbstsemester der Geschichtswerkstatt Tiergarten widmet sich ausnahmsweise mal einem bezirksfremden Thema: „Die Ursprünge Berlins“. Der VHS-Kurs hat längst begonnen. Am Samstag fand bei herrlichem Wetter die erste Exkursion statt: ins Museumsdorf Düppel. Eine äußerst interessante und lebendige[…]



Vielfalt der Religionen im Ottopark

rightcolimage

Festveranstaltung „10 Jahre Moabiter Erklärung für ein friedliches Zusammenleben“ Am 5. September feierten die Mitgliedsgemeinden des ZID e.V. (Zentrum für interreligiösen Dialog Berlin-Moabit) e. V. ein Fest im Ottopark mit Ständen, Bühne, Kinderprogramm und vielen Informationen über die[…]