So können Sie mitmachen!

Beiträge zum Stichwort ‘ Stadtgrün ’

Baumfällungen in der Dortmunder Straße

In der ziemlich kurzen Dortmunder Straße sollen aus verschiedenen Gründen Anfang nächsten Jahres 12 von insgesamt 22 Straßenbäumen gefällt werden.  Zunächst kursierten Gerüchte. Daraufhin hat sich im Oktober eine Bürgerinitiative von Anwohner_innen gegründet und ihre Kontaktdaten angeschlagen: buergerinitiative.dortmunder[at]web[.]de.[…]



Fegen statt pflegen – Pflaster statt Wildwuchs

Interview mit Aline Delatte und Christine Pradel zum Mittelstreifen der Turmstraße und den Einflussmöglichkeiten der Stadtteilvertretung Ende Mai hatte die Stadtteilvertretung Turmstraße (StVT) einen Beschluss gegen die Versiegelung des Mittelstreifens der Turmstraße gefasst. Diesem Beschluss wird das Bezirksamt[…]



Aufräumaktion in der Waldstraße gelungen

Es war richtig was los in der Waldstraße. Da wurde geharkt, gefegt, gestrichen, gesäubert, gepflanzt, gehegt und gepflegt. Der Anwohner Ulrich Biskup und Landschaftsplaner Alexander Kujus unterstützt vom Verein Moabit e.V. hatten zur Großen Aufräumaktion eingeladen. Es wurde[…]



Bürgergarten – jetzt geht es los!

rightcolimage

Am 30. April trafen sich die interessierten Gärtner_innen bei BürSte zum wiederholten Mal in großer Runde. Alle freuten sich darüber, dass die Gartensaison endlich beginnen kann, denn seit dem ersten Aufruf zur Interessenbekundung ist schon eine ziemlich lange[…]



Nachbarschaftsaktion in der Emdener Straße

rightcolimage

Emdener treffen Emdener 2013: Dreck weg – Blumen pflanzen – Nachbarnschaftstreffen Die erfolgreiche Aktion vom September 2012 geht in die zweite Runde: am 27. April von 12 bis 16 Uhr werden Anwohner, Geschäftsinhaber, Verwandte und Freunde auf dem Abschnitt zwischen[…]



Aussichtsplattform am Kanal schon lange gesperrt

rightcolimage

Im Frühling ist es mir zum ersten Mal aufgefallen, dass der Zugang zur dreieckigen Plattform an der Promenade entlang des Berlin-Spandauer-Schifffahrtskanal abgesperrt ist. Warum? O.k. die Sicherheit! Ein etwa 1 Meter mal 1 Meter großes Quadrat ist aus[…]



Baumscheiben-Begrünungsprojekt

rightcolimage

„Grünes Dreieck Moabit“ heißt ein Kooperationsprojekt, mit dem der Moabiter Ratschlag e.V zusammen mit den Förderern und Partnern SOS Kinderdorf und Bayer Science & Education Foundation im Gebiet zwischen Waldstraße, Bremer Straße und Birkenstraße pflanzenbegeisterten Menschen anbieten, ihren[…]



Neuer Weg neben der Kastanienrampe

rightcolimage

Nachdem die Bauarbeiten für den Weg zwischen Hauptstadtpolizeistation und -feuerwache (Alt-Moabit 143-45) und der sogenannten Kastanienrampe, die von der Straße Alt-Moabit direkt neben der Baustelle des Bundesinnenministeriums auf den Moabiter Werder führt, losgegangen und die Sträucher „abgeräumt“ waren,[…]



Projekt: Grüner Kiez Moabit-Ost

rightcolimage

Wer wünscht sich nicht ein sauberes grünes Wohnumfeld? Das könnte eigentlich so einfach sein, wenn sich jede(r) Anwohner/in auch darum kümmern würde. Viele machen das schon, haben sich der Baumscheiben und Pflanzbeete im öffentlichen Raum angenommen und gärtnern[…]



Welche Bäume sollen gefällt werden und warum?

Am 7. April 2011 findet ein Rundgang mit dem Baumgutachter, Dr. Neumann, mit Mitarbeitern des bezirklichen Straßen- und Grünflächenamts und Vertretern des Landschafts­planungs­bü­ros Latz + Partner statt. Während des Rundgangs geben die Sach­ver­stän­digen Erklä­run­gen zum Zustand der Bäume[…]