So können Sie mitmachen!

Beiträge zum Stichwort ‘ Stadtentwicklung ’

Heidestraße: Architekturwettbewerbe

rightcolimage

50hertz-Netzquartier – noch nicht entschieden Alle 18 eingereichten Architekturentwürfe für die Unternehmenszentrale des Netzunternehmens 50hertz an der Heidestraße sind noch bis zum 17. Februar 2013 im Deutschen Technikmuseum in der Trebbiner Straße 9 ausgestellt. Der Eintritt ist frei,[…]



Groth-Gruppe kauft „Entwicklungsgebiet“ Mittelbereich Lehrter Straße

Die Groth-Gruppe, ein in Berlin ansässiger Projektentwickler, hat von der CA Immo Deutschland (ehemals Vivico), die Grundstücke des sogenannten „Mittelbereichs Lehrter Straße“ erworben. Auf dem Gebiet östlich der Lehrter Straße seien bis zu 770 Wohnungen mit einem Investitionsvolumen[…]



B-Plan Heidestraße-Ost und „Stadthafenquartier Süd“

Zu gleich zwei Verfahren zum östlichen Teil des Heidestraßenquartiers („Europacity“) können sich planungsinteressierte Bürger informieren und auch beteiligen. (ältere B-Plan-Diskussion hier) Bebauungsplan 1-62b „Heidestraße-Ost“ Vom 11. Juni bis einschließlich 11. Juli 2012 findet die öffentliche Auslegung des Entwurfs[…]



Amtsgericht ausgezogen. Was kommt danach?

Schon Mitte März 2012 ist das Amtsgericht Tiergarten aus der Lehrter Straße 60 ausgezogen. Seitdem ist das Amtsgericht Mitte in der Littenstraße 12-17, 10179 Berlin für Zivilsachen und Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit aus dem Bezirk des Amtsgerichts Tiergarten[…]



Mittelbereich Lehrter Straße – Bebauungsplanentwurf liegt aus

Vom 21. Mai bis einschließlich 22. Juni 2012 liegt der Entwurf für den „Mittelbereich“ auf der Ostseite der Lehrter Straße aus. Mit dem Bebauungsplan soll Planungsrecht für die künftigen Bebauungen im Geltungsbereich geschaffen werden. Dabei betrifft der Bebauungsplan[…]



Hamberger lässt fällen

Vom Kreischen der Kettensäge wurden heute morgen einige Anlieger der Siemensstraße geweckt und im Rekordtempo fiel eine Pappel nach der anderen entlang der Siemensstraße, dort wo die Firma Hamberger einen Gastronomiegroßmarkt bauen möchte. Den Auftrag zu den Baumfällungen[…]



„Mich hat ja niemand gezwungen“

rightcolimage

Carsten Spallek (CDU) ist seit Oktober 2011 Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung, Bauen, Wirtschaft und Ordnung. Zuvor war der 40-Jährige Stadtrat für Wirtschaft im Bezirk Mitte. Ein Interview. Herr Spallek, Ihr neues Amt ist mit den Bereichen Stadtentwicklung, Bauen, Wirtschaft[…]



Verladerampe für Gasturbinen

Am 20. Dezember 2011, 19.00 Uhr findet im Nachbarschaftstreff des Stadtschloss Moabit, Rostocker Straße 32b, eine Bürgerinformationsveranstaltung statt, bei der die Planung für den Bau einer neuen Verladerampe für den Transport der Gasturbinen aus dem „Siemens AG Energy[…]



So soll das Hertie-Gebäude aussehen

Hier ein kurzes „Update“ des Artikels „Pläne für das Hertie-Gelände“, der am 26. Mai 2011 erschienen war (er bleibt unten unverändert mit den Nachträgen dokumentiert). MoabitOnline erkundigte sich Mitte November über den Fortgang der Bauarbeiten bei der MIB[…]



„Das ist Baumquälerei“

Angelika Adner zur Neugestaltung des Ottoparks Über die Neugestaltung des Ottoparks / Kleiner Tiergarten wurde in den letzten Jahren viel diskutiert. Angelika Adner ist eine der fünf gewählten Sprecherinnen und Sprechern der Stadtteilvertretung Turmstraße, Grün-Expertin und hat sich[…]