So können Sie mitmachen!

Aussichtsplattform am Kanal schon lange gesperrt

rightcolimage

Im Frühling ist es mir zum ersten Mal aufgefallen, dass der Zugang zur dreieckigen Plattform an der Promenade entlang des Berlin-Spandauer-Schifffahrtskanal abgesperrt ist. Warum? O.k. die Sicherheit! Ein etwa 1 Meter mal 1 Meter großes Quadrat ist aus[…]



Eröffnungsfest Moabiter Stadtgarten und ZK/U mit Sperrmüllmarkt und Kulturprogramm

rightcolimage

Am Samstag, 29. September 2012 findet von 10 Uhr morgens bis in die Nacht zum Sonntag auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs Moabit an der Siemensstraße die feierliche Eröffnung des „Moabiter Stadtgartens“ und des „Zentrums für Kunst und[…]



Speisen wie am Bosporus

rightcolimage

Mehr als ein Dönerladen – Das Bogaziçi in der Turmstraße 47a Auf den ersten Blick wirkt das Bogaziçi gegenüber der Volkshochschule wie einer der unzähligen Fastfood-Dönerläden, die außer einer schnellen Mahlzeit in Sandwichform nicht viel zu bieten haben.[…]



Neuer Weg neben der Kastanienrampe

rightcolimage

Nachdem die Bauarbeiten für den Weg zwischen Hauptstadtpolizeistation und -feuerwache (Alt-Moabit 143-45) und der sogenannten Kastanienrampe, die von der Straße Alt-Moabit direkt neben der Baustelle des Bundesinnenministeriums auf den Moabiter Werder führt, losgegangen und die Sträucher „abgeräumt“ waren,[…]



Bau der RoRoRampe für Gasturbinen

rightcolimage

Mitte März 2012 fand der erste Spatenstich zum Bau der RollOn-RollOff Rampe, einer Verladerampe für den Transport von Gasturbinen vom Siemens-Gasturbinen Werk per Shutlle-Schiff zur Umverladung im Westhafen statt. Nacheinander sind bisher folgende Arbeitsschritte zu sehen (Stand 1.[…]



Blumen für Moabit

rightcolimage

Angelika Hetzer betreibt seit zehn Jahren den Blumenstand an der Kreuzung Strom-/ Turmstraße. Am 15. und 16. Juni feierte sie auf dem Parkplatzgelände des Hertie-Gebäudes das Jubiläum. Schon als junges Mädchen wollte Angelika Hetzer Floristin werden, Blumen hatten[…]



Auch die Nachtigall will im Kanzlergarten trällern

Eigentlich hatte ich schon lange vorgehabt, den Moabiter Werder in aller Heimlichkeit noch einmal aufzusuchen und den Charme seiner Urwüchsigkeit auf mich wirken zu lassen. Doch unverhofft bot sich ein ganz offizieller Presserundgang an. Der Grund? Man kämpft,[…]



Tadschikistan bringt uns zusammen

Ja, liebe Moabiter, so kann´s gehen, wenn der Nachbar einmal seine Tore öffnet und damit Geheimnisse lüftet. Liebe Leute, wer hätte das gedacht! Gerade jene Anrainer, bei denen – von außen betrachtet – so gar nichts los zu[…]



Treppen im Fritz-Schloß-Park erneuert

rightcolimage

Eine Gruppe von Auszubildenden des Gartenbauamts ist dabei die Treppen im Fritz-Schloß-Park zu erneuen. Die Treppe, die ein wenig versteckt liegt, ist bereits fertig. Von der Seydlitzstraße aus gelangt man über die Einfahrt zum Parkplatz des Hallenbades zu[…]



Die vier Taschentuchbäume im Tiergarten

Letzten Mittwoch hatte ich für den Berliner Wanderclub eine Rundwanderung durch den Tiergarten. Es kamen 35 interessierte Wanderer, es ging kreuz und quer durch den Park. Wir hatten Glück, denn die Rhododendren und die Taubenbäume (Taschentuchbäume) standen in[…]