So können Sie mitmachen!

Die Stern-Bäckerei in der Turmstraße

rightcolimage

Ein kleiner Backshop: unscheinbar, unaufgeregt, wie so viele andere auch. Fragt man jedoch Nachbarinnen und Nachbarn aus der näheren Umgebung, dann ist dieser kleine Laden eine enorm wichtige »Institution« im Kiez. Ein Besuch bei Sevim Ortak. Verabredet bin[…]



Der Moabiter Kinderhof

rightcolimage

Alles was Kinderherzen erfreut – von Bolzen, Hämmern bis Karnickel-Streicheln „Spiegel“ heißt das Kaninchen auf ihrem Arm. Irene Stephani findet, dass es wegen seines geteilten Gesichts so heißen sollte. Es ist eines von fünf Jungtieren, die im April[…]



Das ist nicht Klaras Vermächtnis

rightcolimage

Ingrid Thorius im Gespräch mit Susanne Torka Als Du erfahren hattest, dass die Straße bei den Neubauten der Groth Gruppe nach Deiner Mutter Klara Franke, der Kiezmutter der Lehrter Straße benannt wird, hast Du Dich gefreut. Was denkst[…]



Der Traum von irischen Verhältnissen

rightcolimage

Mustafa Fahim mischt sich ein „Mustafa!“ Der 77-jährige wird gegrüßt im Westfälischen Viertel, auch die Angestellte aus der Buchkantine kennt ihn, wo er gerade einen Milchkaffee getrunken und das bestellte Backbuch für die Enkelin hübsch verpackt abgeholt hat.[…]



Zusätzliche Mitarbeiterin für Familienzentrum Moabit-Ost

rightcolimage

Seit April hat das im Erdgeschoss des „Zille-Hauses“ in der Rathenower Straße 17 ange­sie­delte Familien­zentrum Moabit-Ost  eine zusätz­liche Mit­arbei­terin. Manal Yousif verstärkt als fest­an­gestellte Stadt­teil­mutter mit 30 Std. pro Woche das Team des Familien­zentrums. Möglich wurde dies durch[…]



Klara-Franke-Preis für bürgerschaftliches Engagement in Moabit 2018 verliehen

rightcolimage

Der Verbund für Nachbarschaft und Selbsthilfe Moabit mit Hansaviertel (Mitglieder s. ganz unten) hat am Sonntag bei einer nachbarschaftlichen Feier zum 11. Mal den Klara-Franke-Preis für bürger­schaft­liches Engagement in Moabit verliehen. Im Jahr 2000 wurden mit diesem Preis[…]



Sedanur Karaca – das Helfen liegt ihr im Blut

rightcolimage

Berlinerin mit türkischen Wurzeln Bring mir den Mann, der mir das Frühstück ans Bett bringt, mir meine Socken wäscht und mit mir schöne Reisen macht, beantwortete Sedanur Karaca die Frage eines Freundes, ob sie noch einmal heiraten würde.[…]



Mit Jazz in den Ruhestand

rightcolimage

Wolfgang Golücke geht in Rente Nach mehr als 50 Jahren wird Optikermeister Wolfgang Golücke sein Geschäft in der Turmstraße 80 schließen. Eigentlich nach mehr als 40 Jahren am Ort, denn die ersten 10 Jahre lag das Optikergeschäft in[…]



Hilfe für bedürftige Moabiter Kinder zu Weihnachten!

rightcolimage

Seit vielen Jahren veranstaltet BürSte e.V. eine Weihnachtsmann-Aktion im Stephankiez. Auch 2017 möchte der BürSte-Weihnachtsmann wieder viele Kinder aus bedürftigen Moabiter Familien glücklich machen. Die Aktion findet am 16. Dezember im BürSten-Haus statt. Jedes Kind kann mit dem[…]



„Denn Spielen macht alle glücklich – auch Erwachsene!“

rightcolimage

Seit 2015 gibt es in verschiedenen Moabiter Kitas Spielangebote für Kinder und ihre Eltern. moabit°21 sprach mit Helen de Bie und Julia de Boor, die gegenwärtig einen Spielnachmittag in der KiTa Lehrter Straße durchführen. Julia und Helen kennen[…]