So können Sie mitmachen!

Italienischer Genuss in Moabit

rightcolimage

Einem Tschiiiiro! folgen muntere italienische Wortwogen. Das hört mensch im kleinen, gemütlichen Pranzetto da Ciro in der Reuchlinstraße 2 nahe der Kaiserin-Augusta-Allee öfter. Der geborene Italiener und gern in Berlin lebende Ciro Gargiulo ist dort seit einigen Wochen[…]



Wahlen in Moabit West und Moabit-Ost

Nein, hier geht es jetzt nicht um die Ergebnisse der Bundestagswahl in unserm Kiez, obwohl es auch interessant wäre, die einzelnen Wahllokale zu analysieren, wie teilweise auf der Webseite des QM Moabit West geschehen. Hier geht es um[…]



Neue Ideen für Spielplatz am Stadtschloss Moabit gesucht

rightcolimage

Der Spielplatz am Stadtschloss Moabit kann aus den Mitteln des Förderprogramm Soziale Stadt verbessert werden. Die Koordinierungsstelle Kinder- und Jugendbeteiligung bewertet deshalb mit Kindern und Eltern im Sommer den Spielplatz und sammelt neue Ideen. Die ersten beiden Termine[…]



Wer engagiert sich mit uns für einen neuen Zebrastreifen?

Einen sicheren Schulweg fordert Harry Hensler, Anwohner aus der Erasmusstraße in Moabit, nicht nur für seine Tochter sondern auch für die anderen Kinder, die im Einzugsgebiet der Miriam-Makeba-Grundschule wohnen und täglich Umwege über die Turm- und andere Straßen[…]



„Wir haben hier keine Probleme“

Paracelsus Apotheke im Beusselkiez Die alten dunklen Holzregale von 1901 mit ihrem gediegenen schwungvollen Schmuck erzeugen eine besondere Atmosphäre beim Betreten der Parcelsus Apotheke in der Huttenstraße 68. Kompetent und freundlich kümmern sich seit 24 Jahren Apotheker Dieter[…]



Interessent_innen für den Bürgergarten gesucht

Wer hat Lust zusammen mit anderen Moabiterinnen und Moabitern unterschiedlicher Herkunft und Alters zu gärtnern? Bitte melden beim nächsten Stadtteilplenum! Wie schon am 19. Juli auf der Seite des Quartiersmanagements Moabit West bekanntgegeben, hat das Bezirksamt Mitte ein[…]



Wer macht mit beim Kiezfest in Moabit West?

Nach dem “ Tag der Moabiter Einheit“ am 3. Oktober 2007, dem ersten Straßenfest in der Beusselstraße, und dem „Tag der „Moabiter Vielfalt“ genau ein Jahr später hat der Freche Spatz e.V. , der beide Feste erfolgreich organisierte,[…]



Blaue Schuhe auf den Schulwegen

rightcolimage

Im Umkreis von etwa 500 Metern rund um die James-Krüss-Grundschule in der Siemensstraße, rund um die Carl-Bolle-Grundschule in der Waldenserstraße und rund um die Gotzkowsky-Grundschule in der Levetzowstraße können aufmerksame Fußgänger merkwürdige blaue Schuhe entdecken oder andere blaue[…]



Ideen für Bauprojekte können eingereicht werden

Sowohl das Quartiersmanagement Moabit West als auch das von Moabit-Ost ruft Bewohner und Bewoherinnen, Initiativen und Vereine, Quartiersräte, Gemeinden, Institutionen und Eigentümer von großen Wohnbeständen auf Ideen für Bauprojekte im jeweiligen Quartiersmanagementgebiet vozuschlagen. Diese Bauprojekte können dann, nachdem[…]



Der Professor mit der etwas anderen Mentalität

„Ich will einen Beitrag leisten, der Gegend auf die Beine zu helfen“ Der Mann denkt langfristig. Das gibt es nicht mehr oft. Gerade da nicht, wo es ums Geschäft geht. Getrieben von der Angst, dass es morgen schon[…]