So können Sie mitmachen!

Suppenfestival meets Pop up Suppen Restaurants

24.09.2020 12:00 Uhr

,

Bewohner*innen und weitere lokale Akteure aus Moabit präsentieren ihre Suppen an Ständen als „PopUp-Suppen­restau­rant“ in entspannter Atmo­sphäre am Donners­tag, 24.9. von 12:00 – 14:00 Uhr auf dem Hof an der Birken­straße  61 des Gesund­heits­zentrums Moabit (GSZM).

Hier kann man sich an einen der kleinen Tische setzen oder die Suppen gegen eine kleine Spende mit nach Hause oder zur Arbeit nehmen. Ganz sicher ist für jeden Geschmack etwas dabei! Freuen Sie sich u.a. auf tür­kische Linsen­suppe, frische Gemüse­suppe oder herz­hafte Hühner­suppe. Von allen prä­sen­tier­ten Suppen werden auch die Rezepte aus­gelegt, die man mit­neh­men und sich in seinem persön­lichen Koch­buch zusam­men­stellen kann.

Die Organisator*innen  möchten daher alle herzlich einladen, gemeinsam zu essen, zu feiern und zu genießen. Ob heiß oder kalt, ob mit Gemüse, Fleisch oder Hülsenfrüchte, als kleine Vorspeise oder Hauptgericht – unsere Suppen werden Sie gerne auslöffeln.

Über das Suppenfestival in Moabit-Ost

Moabit-Ost ist ein lebendiger Stadtteil mit vielen Facetten. Besonders sticht seine kulturelle Vielfalt heraus, da hier Menschen unterschiedlicher Kulturen Tür an Tür leben.
Das Suppenfestival nimmt dies seit einigen Jahren als Gelegenheit, Begegnungen zwischen Nachbar*innen und Besucher*innen in herzlicher Atmosphäre zu ermöglichen, Einblicke in die kulinarische Vielfalt zu geben sowie den Besuchern die Heimatkulturen der Köchinnen und Köche näher zu bringen. Suppen erfreuen sich nämlich überall auf der Welt großer Beliebtheit und gehören zu den ältesten und beliebtesten Gerichten. Und so werden die Besucher*innen des Suppenfests staunen, wie vielseitig Suppen schmecken werden.

Coronabedingt teilt sich in diesem Jahr jedoch das Suppenfestival in drei PopUp Suppen-Restaurants auf. Und so gibt es am 24.9. das Pop-Up Suppenfestival im GSZM-Hof an der Birkenstraße und am 29.9. gleich zwei PopUp Restaurants: von 12:00-14:00 Uhr im Garten der Berliner Wohnplattform in der Lübecker Straße 6 und von 15:30-18:00 Uhr am Brunnen in der Pritzwalker Straße (zwischen Pritzwalker 13 und 16).