So können Sie mitmachen!

Gaunertour in Moabit

18.07.2020 11:30 Uhr

,

Liebe Mitmenschen,
ich lade herzlich ein zur Gaunertour Moabit am kommenden Samstag, den 18.07. um 11.30 Uhr:
Was machte die Brüder Sass berühmt? Wieso lief man im Zellengefängnis im Dreieck? Und wer lieh sich ein Richtbeil im Museum aus?
Auf unserem Stadtspaziergang beschäftigen wir uns mit einigen bekannten und unbekannten Kriminalfällen und erforschen den Wandel von Strafverfolgung und Strafvollzug in den letzten 150 Jahren. Dabei werden wir auch eine Anleitung zum misslungenen Bankeinbruch und ein Gefängnis von innen kennenlernen.
Die Tour beginnt vor dem Kriminalgericht Moabit in der Turmstrasse 91 und endet etwa 120 min. später auf der Nordseite des Hauptbahnhofs.
 
Infolge der Corona-Abstandsregeln muss die Zahl der Teilnehmenden auf 15 beschränkt werden und die Tour ist leider nur mit Anmeldung möglich. Ich bitte euch daher, euch (gerne auch mit Fantasienamen) in den doodle einzutragen:
 
Mitmachbeitrag 5-11€ nach eigenem Ermessen
Ich freu mich auf Euer Kommen
Stefan
0176-36161273 (bei Ortsfindungsschwierigkeiten)