So können Sie mitmachen!

OPENHAUS ZK/U als Teil von Vorspiel und Transmediale

23.01.2020 19:00 Uhr
Zentrum für Kunst und Urbanistik (ZK/U)
Siemensstraße 27, 10551 Berlin

Während des OPENHAUS, welches jeden zweiten Monat stattfindet, sind die Tore zur Residenz des ZK/U für die Öffentlichkeit geöffnet, die somit einen Einblick in die Arbeit unserer Residenzkünstler*innen erhalten können. Dabei stehen neben den künstlerischen Projekten vor allem der Diskurs und der rege Austausch zwischen den Künstler*innen und den Besuchenden im Fokus.

Unser nächstes OPENHAUS am 23.01.2020 ist Teil von Vorspiel und wird co-organisiert von der transmediale und CTM. Für diese Ausgabe mit Vorspiel sind die Residenzkünstler*innen des ZK/U dazu eingeladen, auf Themen vergessener und potentieller Zukünfte mit oder ohne Netzwerke zu reagieren und zu reflektieren.

 

Teilnehmende Künstler*innen: bisher unbekannt

Stand: Anfang Dezember 2019