So können Sie mitmachen!

Moabit Inseltheater spielt: Die Einladung

12.09.2019 19:00 Uhr

Die Einladung, Eine dramatische Komödie von Florian Scheibe
Regie: Poyraz Türkay

Szenenfoto: Gunter Schmidt

zum Inhalt:
Zwei Paare, seit vielen Jahren eng befreundet, genau wie die beiden Töchter. Doch nun gibt es eine Neuigkeit, die möglichst schonend beizu­bringen ist. Also lädt das eine Paar das andere zum Essen ein. Der Abend beginnt wie so viele zuvor: Small Talk, Erinnerungen an früher, Pläne für die Zukunft. Doch sobald die „Bombe“ geplatzt ist, steuert das Essen auf eine Kata­strophe zu. Denn nun kommen Themen auf den Tisch, die die Vier seit Langem erfolgreich umschiffen: unter­schied­liche Erziehungs­­stile, in denen sich ebenso unter­­schied­liche Lebens­­auf­­fas­s­ungen spiegeln. Als sich dann auch noch ein Jahre zurück­­liegendes Geheimnis Bahn bricht, eskaliert die Situation vollends … 

Besetzung:
Anne: Susa Jasperbrinkmann
Steffen: Henrik Sebastian Zoch
Clara: Annette Kraß
Jan: Oliver Jaekel

Dramaturgie/Regie: Poyraz Türkay
Assistenz: Klara Jasperbrinkmann
Bühnenbild: Poyraz Türkay, Annette Kraß
Kostüme: Rebekka Krause
Produktionsleitung: Annette Kraß 

Spieldauer: 1:30 Std. + ca. 20 min. Pause   

zum Autor:
Geboren 1971 in München, hat Florian Scheibe Kul­tur­wissen­schaft und Geschichte in Bremen und Paris sowie Regie an der Deutschen Film- und Fern­seh­akad­emie Berlin studiert. Seine Texte erschienen in Anthologien und in Literaturzeitschriften und wurden genau wie seine Kurzfilme mehrfach aus­ge­zeichnet. 2012 erschien sein Debüt­roman „Weiße Stunde“, mit dem er für den Debüt­preis im Budden­brook­haus nominiert war. 2016 erschien sein zweiter Roman „Kollisionen“. DIE EINLADUNG ist sein erstes Bühnen­stück und im Ahn & Simrock-Verlag erschie­nen. Florian Scheibe lebt mit seiner Familie in Berlin.

Termine:
Fr, 6. September 2019 / 20 Uhr
So, 8. September 2019 / 18 Uhr  – Gespräch mit Autor und Regisseur im Anschluss an die Vorstellung

Do, 12.September / 19 Uhr
Mi, 25.September / 19 Uhr
Do, 26.September / 19 Uhr

Mi, 16.Oktober / 19 Uhr
Do, 17.Oktober / 19 Uhr DERNIERE

Eintritt: 18,- €  / ermäßigt 9,- € (Schüler, Azubis, Studenten, Berlin-Card-Inhaber, Schwerbehinderte)
Bitte nur Barzahlung!

Kartenreservierung (möglich bis 5 Stunden vor Vorstellungsbeginn): 
Telefonisch: 030 / 3988 7785 oder per Email: reservierung@inseltheater-moabit.de
Reservierte Karten bitte bis 15 Minuten vor der Vorstellung an der Abendkasse abholen, vielen Dank! 
Kartenvorverkauf: an vielen Vorverkaufskassen
Die Abendkasse öffnet 60 Minuten vor Aufführungsbeginn. 
Es besteht freie Platzwahl.  

Spielort:
Theater O-TonArt, Kulmer Str. 20A, 10783 Berlin-Schöneberg