So können Sie mitmachen!

Berliner Solar-Genossenschaft SOLVERDE stellt sich vor

15.03.2019 19:00 Uhr
Umweltgewerkschaft
Lübecker Str. 42 10559 Berlin

Liebe Mitglieder und Freunde der Umweltgewerkschaft in Berlin und Umgebung,

Freitag, 15.3. findet um 19 Uhr eine interessante Veranstaltung im Büro der Umwelt­­gewerk­schaft, Lübeckerstr. 42 in Moabit statt:

Die Berliner Solar-Genossenschaft SOLVERDE stellt sich vor!

„Rasche und vollständige Umstellung der Energieversorgung auf erneuerbare Energien!“ ist eine der Hauptforderungen der Umweltgewerkschaft. Was kann jede/jeder dazu beitragen und welche Rolle kann dabei eine genossenschaftlich organisierte Solarstrom-Erzeu­gung spielen? Inwieweit können Genossenschaften einer weitgehend monopolisierten, kapitalistischen Energiewirtschaft Paroli bieten?

Auch die tech­nische Seite kommt nicht zu kurz: SOLVERDE hat zusam­men mit einer Partner­firma erstmals in Deutsch­land neuartige, zwei­seitig nutz­bare Solar­module in einem Solar­park ein­ge­setzt. Durch die senk­rechte Auf­stellung gibt es eine Sonnen­strom-Erzeugungss­pitze vormit­tags und nach­­mit­tags, und es ist zudem eine land­­wirt­­schaft­­liche Nutzung möglich, z.B. als Grün­­futter- oder Insek­ten-Wiese – siehe Foto. Alles in allem ein sicher­­lich hoch­­inter­es­santer Abend, zu dem ihr alle herz­lich einge­laden seid!
Ortsvorstand Berlin der Umweltgewerkschaft