So können Sie mitmachen!

Quartierswahlen in Moabit 2021 – Interessierte gesucht!

Im QM-Gebiet Moabit-Ost und im QM-Gebiet Beusselstraße werden die Quartiersräte und Aktionsfondsjurys im Sommer neu gewählt

In Moabit gibt es zwei Quartiersmanagement-Gebiete (QM): das QM Moabit-Ost und das QM Beusselstraße. Beide QM-Teams suchen vom 15. Juni bis zum 15. August 2021 Interessierte an der Mitwirkung in ihrem Quartiersrat und ihrer Aktionsfondsjury. Die Wahl zu diesen Beteiligungsgremien findet vom 31. August bis zum 2. September 2021 statt.

Wer sich gut im Gebiet auskennt und weiß, was der Kiez braucht, um ein toller Ort zu bleiben, sollte sich für die Wahl aufstellen, um mitzubestimmen und mitzugestalten. Alle ein bis zwei Monate treffen sich die Mitglieder der beiden Quartiersräte, um zu diskutieren, was gut für ihre jeweilige Nachbarschaft ist. Sie entscheiden darüber, wofür das Geld aus dem Programm „Sozialer Zusammenhalt“ in den beiden Gebieten in Moabit ausgegeben wird. Besonderes Augenmerk lag bisher auf den Themen Bildung, Kultur im Kiez, Gestaltung des Wohnumfeldes und Integration. Konkret gibt es zum Beispiel Bildungsprojekte an Schulen und für junge Erwachsene, kostenlose Bewegungs- und Begegnungsangebote und bauliche Maßnahmen wie Spielplätze und barrierefreie Zugänge. Was genau gebraucht wird, darüber entscheiden die Quartiersräte. Neue Mitglieder können sich gern auch mit neuen und eigenen Themen einbringen.

Die beiden Aktionsfondsjurys von Moabit-Ost und Beusselstraße treffen sich jeweils vier Mal im Jahr und entscheiden darüber, welche kleineren Projekte mit unmittelbarem Nutzen für ihre Nachbarschaft mit bis zu 1.500 € unterstützt werden. Ob Straßenfest, Lesebühne, Pflanzaktion oder Ausstellung: die Idee sollte aus dem Kiez stammen, freiwilliges Engagement unterstützen und den Menschen vor Ort zugute kommen.

Wo genau sich das Quartier Moabit-Ost befindet, können Sie sich hier ansehen. Details zum Quartier Beusselstraße, das den Beusselkiez und den Huttenkiez umfasst, finden Sie hier.

Wer mindestens 16 Jahre alt ist und im Quartier Beusselstraße oder im Quartier Moabit-Ost wohnt, kann sich für eine Kandidatur bewerben. Bewerbungszeitraum: Vom 15. Juni bis 15. August 202.

Um einen Eindruck von der Tätig­keit eines Quartiers­rats und einer Aktions­fonds­jury zu erhalten und sich zu bewerben, sprechen Sie bitte die beiden QM-Teams direkt an:

Treffen Sie uns im Hutten- und Beusselkiez!
Fenstersprechstunden im Juni immer montags von 10 bis 11 Uhr im Stadt­teil­büro Rostocker Straße 35. Digitale Sprech­stunden im Juni immer donners­tags von 17 bis 18 Uhr auf moabit.world. Mobile Sprech­stun­den mit dem Kaffeerad am 18. Juni 2021 an der Heinrich-von-Stephan Gemein­schafts­schule und am 19. Juni 2021 auf dem Sperr­müll­aktions­tag in der Rostocker Straße

Kontakt: Quartiersmanagement Beusselstraße – Stadtteilbüro, Rostocker Straße 35, 10553 Berlin, Tel. 030 / 39907195, E-Mail: qm-moabit@stern-berlin.de, www.qm-beusselstrasse.de

Treffen Sie uns in Moabit-Ost!
Möglichkeiten zum Schnuppern: Öffentliche Aktionsfondsjury-Sitzung am 10. Juni 2021, Öffent­liche Quartiers­rats-Sitzung am 21. Juni 2021 Über die Social Media Kanäle wird bekannt gegeben, wann das Team mit dem Kaffee-Fahrrad unterwegs ist.

Kontakt: Quartiersmanagement Moabit-Ost, Wilsnacker Straße 34, 10559 Berlin, Tel: 030 / 9349 2225, E-Mail: team@moabit-ost.de, www.moabit-ost.de

Ergänzung:
Schaut bei Interesse auch auf die Webseiten der QMs.
Hier für den Beussel- und Hutten­kiez mit Ani­mations­film, Schnupper­quartiers­rat online, Fenster- und digi­tale Sprech­stunde, mobile Sprech­stunde mit Kaffebike usw.
Hier für Moabit-Ost mit öffentlichen Sitzungen, Sprechstunden im Kiez mit Kaffeefahrrad werden über Social Media kommuniziert.

Schreibe einen Kommentar

Beachte bitte die Netiquette!